Fliegen lernen

UL - Ausbildung

Die Ausbildung zur Lizenz für Ultraleichtflugzeuge - kurz UL genannt - kann in unserem Verein jederzeit begonnen werden.

Als Neueinsteiger in die UL-Fliegerei werden mindestens 30 Flugstunden, davon 5 Stunden Alleinflugzeit und 60 Stunden Theorieunterricht zum Erwerb der Lizenz benötigt.

In der praktischen Ausbildung werden fliegerischen Grundfertigkeiten, Starts, Landungen und Grenzflugzustände trainiert, aber auch Navigationsflüge zu weiter entfernten Flugplätzen stehen auf dem Programm.

Werden Sie im Rahmen eines Schnupperkurses “Pilot für einen Tag” und lassen Sie sich für die Welt der Fliegerei begeistern.

  • Was bietet ein Schnupperkurs?
  • Voraussetzung für eine Ausbildung?
  • Wie lange dauert eine Flugausbildung?